© Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Andys Fahrschule 2017
Ausbildung die Spaß macht. Andy´s Fahrschule - Ein starkes Team für deine Ausbildung.

Weiterbildung

Wir bieten auch Punkteabbau (ASP), Nachschulungen (ASF),

Motorradtouren, Gespannkurse und noch viel mehr Kurse

rund um’s Thema Straßenverkehr an.

Alle Personen mit der Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C und CE im Güterverkehr müssen nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) eine Fortbildung absolvieren. Diese vorgeschriebene Weiterbildung gemäß §5 des BKrFQG gilt für alle gewerblich tätigen Fahrerinnen und Fahrer und umfaßt 35 Zeitstunden. Alle fünf Jahre muss diese Weiterbildung wiederholt werden. Unser Tipp: Pro Jahr 1 Schulung, alle Module können in einem gleichmäßigen Rhythmus absolviert werden. Bei der zuständigen Behörde können Sie dann mit den erhaltenen Zertifikaten die Eintragung der Schlüsselzahl "95" in den Kartenführerschein vornehmen lassen. Auszug aus unseren Schulungsmodulen: